Annas Unverpacktes

Inh. Andreas Wille
Ladenburger Str. 37
69120 Heidelberg
Telefon: 06221 6724604

Sortimentsliste

Klimastreik am 25.September!
Wir sind dabei und schließen deswegen am Nachmittag von 14.30 bis 17.30 Uhr.
Ab 17.30 Uhr sind wir wieder da und haben für Sie bis 20.00 Uhr geöffnet.

 
 

Öffnungszeiten:
Montag geschlossen
Dienstag bis Samstag 10.00 – 18.30 Uhr

ImpressumDatenschutzZertifikat

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Andreas Wille
Annas Unverpacktes
Ladenburger Str. 37
69120 Heidelberg
Telefon: 06221 6724604
annasunverpacktes@posteo.de

Ust-IdNr. DE316606243
Öko-Kontrollnummer: DE-ÖKO-007
IBAN DE98 4306 0967 6051 8696 00
GLS Bank

Datenschutz

Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Andreas Wille | Ladenburger Str. 37 | 69120 Heidelberg
Telefon: 06221 6724604 | annasunverpacktes@posteo.de

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Im Sinne der Datenvermeidung und Datensparsamkeit erheben wir so wenig personenbezogene Daten wie möglich. Auf den Einsatz von Cookies verzichten wir.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich.

Die dieser Seite zugrunde liegende Hosting-Dienstleistungen werden von der RAIDBOXES GmbH (Friedrich-Ebert-Straße 7, 48153 Münster, Deutschland) erbracht. Die RAIDBOXES GmbH bietet Software as a Service (SaaS) Dienstleistungen an im Rahmen eines Cloud-Hostings an. Die RAIDBOXES GmbH erhebt und speichert automatisch Server-Log-Files mit Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dabei handelt es sich um: Browsertyp, Betriebssystem, Referrer-URL (zuvor besuchte Seite) und Hostname (IP Adresse). Diese Daten kann die RAIDBOXES GmbH nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden nach einer statistischen Auswertung spätestens nach 7 Tagen gelöscht. Weitere Informationen sind den Datenschutzbestimmungen der RAIDBOXES GmbH zu entnehmen. Diese können hier eingesehen werden.

Wir haben darüber hinaus einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung (AV) geschlossen. Dieser Vertrag regelt Umfang, Art und Zweck der Zugriffsmöglichkeiten der RAIDBOXES GmbH auf Daten. Die Zugriffsmöglichkeiten beschränken sich dabei nur auf notwendige Zugriffe, die zur Erfüllung der Hosting-Leistungen erforderlich sind.

Kontaktaufnahme, Auskunftsrecht und Recht auf Löschen Ihrer Daten

Wenn Sie uns per E-Mail, telefonisch, schriftlich oder auf einem anderen Weg kontaktieren, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Beantwortung und Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Bestellung. Ihre Anfrage und die Mitteilung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weiter und erteilen Ihnen jederzeit gern Auskunft über Ihre gespeicherten Daten. Sie haben das Recht, diese Daten berichtigen, sperren und löschen zu lassen, solange dies nicht im Widerspruch zur gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflicht steht.