Verstopfter Abfluss? Geht auch ohne Chemie!

Ein Produkt, das unsere Kundinnen und Kunden und uns immer wieder begeistert, ist der Twistout-Abflussstab. Die Idee ist genial, das Material und die Anwendung sind so einfach. Verstopfte Waschbeckenabflüsse lassen sich damit sehr preiswert und ohne Chemie reinigen. Sie können den Holzstab so lange verwenden, bis die ursprünglich raue, mit Rillen versehene Oberfläche des Stabs zu glatt geworden ist und sich keine Haare oder Fasern mehr aufwickeln lassen. Aber auch dann kann der Stab noch als Pflanzstab o. Ä. weiterverwendet werden.

Bei Abflüssen bei denen konstruktionsbedingt der Abflussstab nicht eingesetzt werden kann, haben wir mit Essig, heißem Wasser und ggf. Natron oder in hartnäckigen Fällen Waschsoda gute Erfahrungen gemacht.